Ein Pilgerweg zu Bruder Klaus

Weit über 30 Frauen und Männer kamen zum Infoabend über den geplanten Pilgerweg nach Flüeli-Ranft in der Osterwoche 2017. Weit über 20 haben sich bereits angemeldet, was uns sehr freut. Damit sind freilich alle von den Veranstaltern reservierten Unterkunftsmöglichkeiten bereits ausgeschöpft.

Wir wandern den Pilgerweg, den Bruder Klaus wahrscheinlich gegangen ist. Dabei lassen wir uns vom Thema Frieden leiten. Pilgern Sie mit uns den ganzen Weg oder einzelne Tage.

Etappen:

Montag 17. April

Liestal –  Balsthal (ÖV nach Büren) ( 6h)

Übernachten in Büren

 

Dienstag 18. April

Büren – Bern (5.5h)

Übernachten in Bern

 

Mittwoch 19. April

Bern – Thun (6h)

Übernachten in Thun oder Umgebung

 

Donnerstag 20. April

Thun – Beatushöhle – Ringgenberg (5h)

Übernachten in Ringgenberg

 

Freitag 21. April

Ringgenberg – Brünig (5,5h)

Übernachten Brünig

 

Samstag 22. April

Brünig – Flüeli Ranft (5h)

Übernachten in Flüeli

 

Sonntag 23. April

Rückreise per Zug

 

Kosten:
600 - 700 Fr. für den ganzen Weg

80 - 100 Fr. pro Tag u. Übernachtung (ohne Essen)

 

Infoabend: 11. Januar 2017 um 19.00 Uhr im

Pfarreiheim Liestal, Rheinstrasse 20b.

 

Anmeldeschluss: 31. Januar 2017

 

Pilgerbegleiter-innen:
Peter Messingschlager /Sabrina Bucher / Sabine Brantschen

Download
Pilgern April 17 Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 1.5 MB